"Abenteuer Pubertät"


Pubertät, anstrengend, private Familienberatung, anonym, Mühlhausen, Bad Langensalza, Unstrut-Hainich, Eichsfeld


Liebe Eltern!

Die Pubertät ist für Sie wie für Ihre Jugendlichen eine große Herausforderung.

Was bisher gut eingespielt war wird vollkommen neu entwickelt.

 

Manchmal scheint es, als wären Ihre Kinder vollkommen verändert. Das hat auch gute Gründe. Denn für Ihre Heranwachsenden ändert sich so viel- körperlich und seelisch.

 

Und da ist Ihre Begleitung mehr als gewünscht!

 

Damit Sie Ihren Jugendlichen in dieser Zeit des Umbruchs gut zur Seite stehen können und sich selbst nicht aus dem Blick verlieren gibt es diesen spannenden Kurs. Hier werden gezielt schwierige Situationen besprochen und entsprechende  Handlungsmöglichkeiten vorgestellt.

 

Damit Sie gut durch diese Zeit kommen!

 

Denn:

Es bleibt eine Weile ein „Abenteuer“!

Die Pubertät ist  für Jugendliche eine Phase des Aufbruchs. Sie müssen bisher Gewohntes verlassen, sich auf Neues, bislang Unbekanntes einlassen. Das ist risikoreich und anstrengend.

Alte Verbindlichkeiten passen nicht mehr, und ob die neuen Regeln tragen werden, wird sich erst erweisen.

Buchtitel wie „Meine Kinder? Ich versteh sie nicht!“, „Nervende Pubertät“ oder „Sex, Zahnspangen und anderer Stress“ geben diese Seite wider.

 

Mut und Vertrauen, Neugierde und Entdeckerfreude sind angesagt für diesen Aufbruch, diese „Expedition ins Unbekannte“ – bei der es viel zu entdecken gibt. Die Pubertät ist aber auch eine „Zeit der Wunder“, worauf ein anderer Buchtitel hinweist.

Der Elternkurs "Abenteuer Pubertät"

Kess-erziehen Abenteuer Pubertät Termine
Abenteuer Pubertät

 

 

Der Elternkurs Kess-erziehen: Abenteuer Pubertät “
gibt Ihnen Gelegenheit,  die Beziehung zu Ihrem Jugendlichen genauer anzuschauen. Ist da noch ein guter "Draht"? Und warum gibt es trotzdem auf einmal so viele Reibereien? Wie kann ich mit schlechtem Umgangston, Streitlust oder Nörgelei umgehen? Was hilft, wenn sich meine Tochter/ mein Sohn verschließt?
In diesem Kurs gibt es viele Informationen zu den Prozessen, die in dieser Zeit ablaufen. Und Sie bekommen wertvolle Hinweise dazu,  wie Sie das Miteinander stärken und gezielt weiterentwickeln können. Auch für schwierige Situationen werden Ihnen wertvolle Ideen und Handlungsmöglichkeiten vorgestellt.
Der Kurs umfasst fünf Einheiten:
 

1. Veränderungen wahrnehmen –
                  die sozialen Grundbedürfnisse der Jugendlichen sehen und achten

2. Achtsamkeit entwickeln –
                   Position beziehen
 3. Dem Jugendlichen das Leben zutrauen–
                   Halt geben
4. Das positive Lebensgefühl stärken –
                  Konflikte entschärfen

5.  Kompetenzen sehen –
                  Beziehung gestalten

 

 

 

Am besten bekommt Jugendlichen ein demokratisch- respektvoller Erziehungsstil, der

 ·      ihre Persönlichkeit und ihre Bedürfnisse respektiert,
 ·      sie ermutigt, ihre Stärken und besonderen Qualitäten zu entwickeln, und so ihr Selbstwertgefühl stärkt,
 ·      Grenzen setzt, um die berechtigten Bedürfnisse von anderen zu wahren,
 ·      ihnen die natürlichen Folgen ihres Handelns zumutet und sie so daran gewöhnt, Verantwortung zu übernehmen,
 ·      sie altersgemäß bei Entscheidungen des Familienlebens mitbestimmen lässt.
 

 Am besten bekommt Eltern ein demokratisch- respektvoller Erziehungsstil, der

 ·         es ihnen erleichtert, den Herausforderungen beim Erziehen mit mehr Gelassenheit zu begegnen,
 ·         ihre Beziehung zum Heranwachsenden stärkt,
 ·         es ihnen ermöglicht, auch mit sich selbst gut umzugehen,
 ·         sie immer wieder die Möglichkeit zum eigenen „Auftanken“ finden lässt –
           sei es ein Tässchen Tee am Mittag, ein Tratsch mit der Freundin, eine Runde auf dem Fahrrad….
 ·         sie nicht vergessen lässt: „Mutter sein“ und „Vater sein“ ist zwar eine wichtige, 

           aber nicht die einzige Rolle in ihrem Leben.


Kursdauer:      jeweils  5 aufeinanderfolgende Dienstage

 Zeit:                  um 19.30 Uhr (bis ca. 22:00 Uhr)

 Orte:                 Bad Langensalza

                             Mühlhausen

Gern kann der Kurs auch in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Sprechen Sie mich an!
           
Die genaue  Adresse für die  jeweilige Veranstaltung wird bei Anmeldung mitgeteilt.
 
Preise für die Elternkurse:
80,-€ für Einzelpersonen   
135,-€  für Paare
Haben Sie eine  Gutschein?        

Dann können Sie diesen gern für den ersten Abend anrechnen lassen!