Weniger Stress.

Mehr Freude.



Elternkursleiterin,Elternbegleiter,Erziehungshilfe, Elternberater, Erziehung,

Referentin:

Yvonne Waclawczyk

"Kess in Thüringen"



Liebe Eltern!
Wir wollen unsere Kinder gut erziehen, damit sie sich zu selbstbewussten und starken Persönlichkeiten entwickeln können. Wir wollen sie ermutigen und glücklich machen.

Und trotzdem landen wir im Alltag so oft beim Herumnörgeln, Schimpfen und Schreien.
Aber – wir können lernen, es anders zu machen!
 

Dieser Kurs für Eltern mit Kindern von 3- 10 Jahren beschäftigt sich deshalb mit folgenden Themen:

  • Was hilft in schwierigen Erziehungssituationen?
  • Warum sind ein ermutigender und respektvoller Umgang mit Ihrem Kind für Sie als Eltern sinnvoll und hilfreich?       Und wie gelingt das?
  • Wie können Sie das Selbstwertgefühl Ihres Kindes stärken? Welchen Einfluss haben soziale Grundbedürfnisse auf das Verhalten Ihres Kindes?
  • Wie fördern Sie verantwortungsvolles und selbständiges Verhalten bei Ihrem Kind?
  •  Wie können Sie Konflikte gemeinsam mit Ihrem Kind lösen?

Diese Fortbildung ist für engagierte Eltern, die den Alltag mit den Kindern mehr genießen und Konflikte konstruktiv lösen möchten. Wir üben anhand Ihrer konkreten Praxisbeispiele, wie Sie respektvoll und fair Grenzen setzen können. Das entlastet Sie selbst und Ihre gesamte Familie.

 

Gönnen Sie sich eine gute Zeit miteinander!

 

Aufbau des Kurses: (speziell für Familien mit Kindern)

 

 

1. Präsenz-Treffen zum Start

am Samstag, 06. Mai 2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr

mit anschließendem Begleitprogramm in Erfurt

 

2.-4. Online-Treffen via Zoom am 09., 16. und 23. Mai 2023 (jeweils Dienstag)

 

5. Abschlusstreffen in Präsenz

am Freitag, dem 02. Juni 2023  von 17:00 bis 20:00 Uhr

mit anschließendem gemütlichem Beisammensein bis ca. 21:30 Uhr

 

Präsenz-Veranstaltungsort:

Edith-Stein-Schule Erfurt,

Trommsdorffstr. 26,

99084 Erfurt

 

Zur Anmeldung schreiben Sie bitte eine E-Mail an ked-thueringen@online.de

 

Preise: 130,-€ pro Teilnehmer 185,- € für Paare 

 

Die AOK übernimmt für ihre Mitglieder die kompletten Kurskosten.

Dafür muss man im Voraus einen Gutschein beantragen.

Sie zahlen am 1. Tag in bar und erhalten Ihre Kurskosten am Ende zurück.

 

Der Elternverband „Katholische Elternschaft Deutschland – KED Thüringen“ fördert auf Antrag die Teilnahme. www.katholische-elternschaft.de ked-thueringen@online.de

 

Die Entwicklung von Kindern mitzuverfolgen, ist spannend, manchmal verblüffend und immer wieder auch amüsant.

Das erste Lächeln, die ersten Schritte, der erste Witz, der erzählt wird- es gibt so viele wunderbare Momente!

Kleiner Schmunzler :)

 

Die Zeit vergeht schnell und die Kinder wachsen und gedeihen. 

Aus den -gefühlt eben gerade noch-kleinen süßen Babys werden ( etwas größere ) kleine Persönlichkeiten.

Mit eigenen Ideen, eigener Weltsicht und eigener Meinung.

 

Es ist vollkommen normal, dass es im Alltag mit Kindern immer wieder auch zu Konflikten kommt.  Das gehört zu einer gesunden Entwicklung der Kinder einfach dazu!

 Kleiner Schmunzler :)

 

Wichtig ist, wie wir mit solchen, oftmals schwierigen, Situationen umgehen!

Dazu ist es hilfreich, das Verhalten der Kinder zu verstehen und sich in Ihre Sichtweise der Dinge hineinzuversetzen.

Das heißt nicht, daß wir alles gutheißen, was die "lieben Kleinen" so veranstalten!

Wir können nur viel besser auf störendes Verhalten reagieren und im besten Fall auch so, daß das Kind dabei etwas lernen kann.

Kleiner Schmunzler :)

 

In den Kursen von "Kess-erziehen" gibt es viele Ideen und Strategien für das Zusammenleben mit Kindern, auch wenn es mal stressig wird.

 Hier einige der Themen, die an den Kursabenden besprochen werden:

- Soziale Grundbedürfnisse und wie diese das Verhalten der Kinder beeinflussen

- Erziehungsziele und Grundpfeiler einer förderlichen Begleitung von Kindern durch die Erwachsenen

- Entmutigende Kreisläufe und Strategien, um daraus auszusteigen, z. B. mithilfe der IRIS-Strategie

-  Natürliche und Logische Folgen als Alternative zur Bestrafung

- Konfliktlösestrategie

- Familienrat

 

Wenn diese Inhalte für Sie interessant sind, melden Sie sich gern hier an.

Auch bei Fragen stehe ich Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Dazu bitte ich Sie, mir eine Nachricht zukommen zu lassen. Ich melde mich dann, sobald es mir möglich ist, zurück.